Freitag, 13. März 2015

Habe es nicht ausgehalten...

das Papier war zu verlockend... so habe ich mein Layout doch noch vollendet. *freu* Bis auf das Grundpapier habe ich alles aus dem Kit verwendet (siehe letzten Post).

Das Mauerwerk ist, wie kann es auch anders sein mit Gesso (Grundierfarbe) und einer Schablone aufs Papier gebracht. Ein paar Klekse, Foto und die Embellis aufkleben. Für meine Verhältnisse war dieses Layout echt ruck zuck fertig. 





Mir gefallen diese Outline Schriftenstempel sehr und male sie gerne mit Copicstiften aus. Ich liebe ja das Versafine Stempelkissen weil es so schöne detaillierte Abdrücke macht. Nur hält diese Farbe den Copictstiften nicht stand. Werde zukünftig diese Schriften, wenn ich diese ausmalen möchte mit Archival Ink stempeln, damit die Farbe sich nicht mit dem Rand vermischt.


Das Foto ist ebenfalls vom vergangenen Sonntag von unserer stillgelegten Bahngleisen Abenteuer-Tour. Die soviel Spaß gemacht hat.


 ...und schon bin ich wieder weg. 

Wünsche Euch ein mgea schönes Wochenende :-) Danke fürs vorbeischauen und über einen Kommentar freue ich mich wie immer sehr.

XOXO
Anne



Kommentare:

  1. Wieder mal ein sehr schönes LO. Ich kann mich einfach grade nicht dazu aufraffen alleine zu scrappen. ( aber dafür läuft meine Nähmaschine heiß :) )
    Wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende.
    Fühl dich gedrückt
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Wow...ein tolles Layout! Total harmonisch und einfach stimmig!

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Viele lieben Dank Euch.
    @Diana: nähen hat doch auch was, ich kann nur Papier nähen. "lach" Bestimmt bekommst Du auch bald mal wieder Lust zum alleine scrappen.

    AntwortenLöschen