Freitag, 25. November 2016

Adventskalender basteln - update

Mein selbst gebastelter Adventskalender für meinen Herzmann wird. Gar nicht so einfach wenn man alles in Etappen und heimlich machen muss. Soll ja eine Überraschung werden. Ich denke er rechnet nicht damit, da ich den Platz auf dem ich den Adventskalender in den vergangenen Jahren aufgebaut habe, habe ich in diesem Jahr eine andere Dekoration.

Mein Adventskalender vom letzten Jahr könnt ihr hier noch einmal sehen: KLICK
Den Adventskalender von 2014 habe ich hier gezeigt: KLICK


Mein diesjähriger Adventskalender gibt wieder ein Mix aus Tüten und Schachteln. Farblich zur Tischdekoration in weiß-silber. 

Butterbrotbeutel und diverse ausgedienten Schachteln habe ich mit Papieren von = Kaisercraft Serie: FROSTEN beklebt. Die Klämmerchen werde ich noch farblich anpassen. Zusätzlich möchte ich die Tüten noch mit Schnickschnack dekorieren. Die beklebten Butterbrotbeutel werden dann an eine weiße Kordel geklemmt und als Girlande aufgehängt.

Textstempel sind alle von dem aktuellen Monatsstempel Dezember 2016.

Butterbrot-Beutel beklebt mit Motivpapier
Dazu kommen noch verschieden andere Tüten und Schachteln die ich zum Teil ebenfalls mit Motivpapier beklebt habe. Auch hier fehlt noch die Dekoration und ein paar Textstempel.

Adventskalender Schachteln und Taschen
Am Ende fehlten mir noch genau zwei Verpackungen "hmpf" 

Zum Glück gibt es Pinterest als Inspiration und Merkhilfe. Da hatte ich mir diese Idee von CRAFTY NEIGHBOURS CLUB schon gemerkt als Idee fürs kommende Jahr. Tatsächlich super einfach und schnell gemacht, die Anleitung findet Ihr dort auf dem Blog. 

Gefüllt habe ich eine Flasche mit M&Ms und die andere Flasche mit Erdnüsse. Auch hier fehlt noch die Dekoration.

Upcycling - ausgediente Flaschen mit Farbspray angesprüht.
Ohne Nummerierung ist es kein Adventskalender... Zum Glück habe ich die auch schon vorbereitet.

Nummerierung Adventskalender
Außer allerlei Süßigkeiten und Leckeres was er sonst so gerne mag und es nicht alltäglich gibt, gibt es  noch andere Kleinigkeiten die ich in die Päckchen gepackt habe. In den Butterbrotbeuteln befindet sich Süßes und diverse Gutscheine. 

Das ganze möchte ich auf und um meine Bilderleisten (nennt man das so?) dekorieren. Dort stelle ich sonst meine aktuellen Layouts auf.

Nennt man das Bilderleiste?
Für noch weiteres Dekomaterial habe ich den Keller inspiziert was der farblich passendes noch dazu hergibt. Dort bin ich auch Fündig geworden und ein bisschen habe ich noch dazu gekauft. Das Bäumchen leuchtet sogar, darf jetzt nur nicht vergessen noch eine Batterie zu besorgen.

Weihnachtsdekoration weiß-silber
Noch 6x schlafen bis zum 1. Türchen bzw. Päckchen öffnen das werde ich dann wohl noch schaffen. YEAH! Sobald ich den Adventskalender komplett aufgestellt habe gibt es ein Final-Foto. Bis dahin  hoffe ich das mein Herzmann hier nicht mitliest...

Wünsche Euch allen einen wunderschönen 1. Advent.
Alles Liebe
Anne



Kommentare:

  1. Der sieht ja klasse aus. Dein Herzensmann wird sich freuen. Ich hoffe, dass ich meinen auch noch rechtzeitig fertig bekommen werde. So spät war ich wirklich noch nie dran. :) Aber ich denke, heute Abend wird er dann endlich fertig werden, aber zuerst muss ich die Schulbank drücken... Hab ein wunderschönes Wochenende. Fühl dich gedrückt. GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Diana, jetzt muss ich nur noch fertig werden ohne das ich vorher etwas verrate, gar nicht so einfach. Du drückst die Schulbank wieder? Was lernst Du jetzt?
      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen