Dienstag, 15. September 2015

Reisetagebuch 6x6 inch

Von langer Hand war unser Urlaub nicht geplant. Daher war ich total unvorbereitet was mein Reisetagebuchgepäck betraf.

Aber ohne Reisetagebuch in den Urlaub fahren geht auf gar keinen Fall! 

Auf die schnelle habe ich mich für das Format entschieden, die Papiere ausgesucht und vorbereitet. Das Endformat wird 6x6 inch (ca. 15x15cm).
Das Papier auf 6x12 inch zuschneiden und in der Mitte 1x falzen.

Zusätzlich mit ins Gepäck kamen:

Stifte, Schere, etwas zum kleben, die kleinen Stempelkissen von Versafine, die sind für unterwegs mal super Praktisch, passt alles in ein Schlampermäpple dazu einen Umschlag mit einer Auswahl meiner Monatsstempeln inklusive ein Alphabetstempel um flexible Texte zu stempeln, Papierschnipsel aus der Restekiste, Tinytacker von Tim Holtz -

Dann konnte es losgehen. YEAH!

Reisetagebuch Kadwijk aan Zee - Holland

Unterwegs sammle ich dann alle möglichen Kassenzettel, Tickets, Eintrittskarten usw. - kaufe Postkarten - und nehme mir jegliches Prospektmaterial mit, denn schließlich möchte ich meine Fotos zuhause in Ruhe auswählen und dann verarbeiten. 

Reisetagebuch Tag Anreise - Textstempel Monatsstempel www.anne581.de
 Der Übersichtsplan vom Campingplatz habe ich auch verewigt.

Reisetagebuch Tag 1 -  Textstempel Monatsstempel www.anne581.de
Zum berichten gibt es immer etwas, wenn es auch mal nix ausser einem Kassenzettel von der Strandbar gibt. Textstempel passen immer dazwischen oder ersetzen den eigenen Text. Perfekt auch für Schreibfaule.

Reisetagebuch Tag 2 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de

Reisetagebuch Tag 3 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de

Bei einem Tagesausflug mit Stadtrundgang kann man dann schon etwas mehr berichten und Postkarten kaufen.  Ich suche mir die mit mehreren Bildern auf einer Karte aus. Die kleinen Bilder haben ausgeschnitten eine schöne Größe für mein Reisetagebuch. Ort, Land, Stadtnamen stehen meist mit auf der Karte und können ausgeschnitten als Überschriften verwendet werden.

Reisetagebuch Tag 4 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de
Reisetagebuch Tag 5 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de

Wenn dann der Tag so viele schöne Dinge bietet, mache ich auch schon mal eine Seite zum auf- und umklappen und oder 2 Seiten, vor allem wenn der Stadtplan zu groß ist, wird er passend zur Seite gefaltet... Die hier eingezeichnete Route sind wir komplett abgelaufen. Sehr Sehenswert.

Reisetagebuch Tag 5 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de

Wenn Du keine schiefen Schnitte haben möchtest solltest Du Dir noch eine kleine Schneidemaschine mitnehmen. Im Reisetagebuch stört es mich nicht wenn nicht alles exakt gerade ausgeschnitten ist. Im Gegenteil den Unterwegs-sein-Look macht das ganze viel Natürlicher. Auch Gebrauchsspuren dürfen bei mit zu sehen sein.

Reisetagebuch Tag 5 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de
Reisetagebuch Tag 6 - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de

Reisetagebuch Tag Rückreise - Textstempel  Monatsstempel www.anne581.de
Zuhause habe ich die Seiten zusammen Rücken an Rücken zusammen geklebt  - 

Für den Einband: Vor- und Rückseite habe ich die übrigen Papiere auf Karton (hier nur 1mm Karton) aufgeklebt und jeweils darin den Anfang und das Ende eingeklebt. 

Damit der Rücken schöner aussieht noch ein Stück schwarzes Basispapier (Cardstock)  als Buchrücken angeklebt.  

Reisetagebuch Tag Detail
Meine Favoriten-Fotos banne ich dann auf ein 12x12 Scrapbookinglayout. Da dies auf die schnelle meist nicht passiert habe ich mit meinem Reisetagebuch ein Nachschlagewerk und schon ein kleines fertiges Projekt vom Urlaub.

Bis bald
Eure Anne

Kommentare:

  1. Wunderschön ist das geworden - richtig super
    und mit deinen schönen Stempeln noch schöner!!!
    Ganz liebe Grüße - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  2. Na bei dir ist ja einiges los ... schön! Ein geniales Book. Da wirst du sicherlich noch öfters drin rumblättern und als Erinnerungsstütze dann für's "richtige" Mini einfach nur klasse.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen

Wenn du hier auf meinem Blog einen Kommentar schreibst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest du in meiner hinterlegten Datenschutzerklärung bzw. in der Datenschutzerklärung von Google.