Montag, 25. Mai 2020

Kontrolliertes Klecksen mit Klecksestempel auf einem Scrapbookinglayout

Kontrolliertes Klecksen, geht das? Mit großen Kelcksestempel funktioniert das Prima. Das zeige ich Dir heute wie das mit ein paar wenigen Schritten geht.

Hintergrundgestaltung mit Klecksen auf einem Scrapbookinglayout:

Zuerst habe ich die Fotos ausgewählt und mit Motivpapier hinterlegt. 

Die Stempel haben meistens (meine immer) einen Folienträger mit dem Stempelmotiv aufgedruckt. Diese Folie nehme ich und lege es auf das Papier, schiebe das ganze hin und her, bis ich mit der Stelle zufrieden bin an der, der Stempelabdruck platziert werden soll. Das ganze fixiere ich mit einem ablösbaren Klebefilm.


Mit dem Folienausdruck die Platzierung des Stempels festlegen

Dann nehme ich meine Fotos mit dem hinterlegten Motivpapier wieder ab.


Mit ablösbaren Klebefilm fixieren

Die Folien mit dem Stempelmotiv sind auf einer Seite mit dem Klebefilm fixiert. So kannst Du den Folienausdruck auf der anderen Seite anheben und 2-3 Markierungen mit einem Bleistift anzeichnen. Beachte das die Markierungen an den Stellen sind die von den Fotos und Motivpapier später verdeckt werden.

Dann Folienausdruck wegnehmen und den Stempel an den Markierungen anlegen, abstempeln. 


Markante Stellen aussuchen und mit dem Bleistift markieren

Das ganze wiederholst Du so oft bis Du Deinen gewünschten Effekt erreicht hast. 

Mein Ziel war: Das ganze sollte wie ein großer Klecks unter meinen Fotos wirken.


Wieder den Folienausdruck positionieren  

Hier kannst Du noch einmal meine Markierungen sehen. Achte darauf dass diese unter Deinen Fotos verschwindet. Bei mir verschmiert das ganze immer wenn ich versuche Bleistift wieder weg zu radieren. (Miss Ungeduldig was die Trockenzeit angeht).


Markierungen mit dem Bleistift setzen

Verwendet habe ich beide Varianten der neuen Hintergrund Klecksstempel Splash und Splash Vol.2 zusätzlich ergänzt mit dem Kleckse-Stempel-Set Vol.2, da ich oben links noch eine Lücke hatte. 

Alle neuen Klecksestempel findest Du hier bei Hintergrundstempel.

Folienausdruck wieder abnehmen 

So sieht mein fertiges Hintergrundpapier aus ohne Bild, Motivpapier und Verzierung. 

Meine Stempelkissenwahl waren Farbtöne von den Distress Oxide.

Meine Wahl des Stempelkissen hängt meist nicht von der Art oder Marke des Stempelkissens ab. Am wichtigsten ist mir das der Farbton stimmt und daher habe ich ganz viele unterschiedliche Stempelkissen Hersteller und Farben. Logisch habe ich auch meine Favoriten und welche gar nicht gehen. 

Da es ganz viele verschiedene Stempelkissenarten mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt von unterschiedlichen Herstellern. 
Ich empfehle Dir die Stempelkissenwahl passend zu Deinem Ziel von Deinem Projekt auszuwählen.


Hintergrund-Klecks-Stempel an den Markierungen anlegen und abstempeln

Wenn Du Dich jetzt fragst: "Woher weiß ich denn welches Stempelkissen ich nehmen soll um bestimmte Ziele zu erreichen" ??????

Dann schau mal bei Silke vorbei. Da gibt es eine große Auswahl an Herstellern (die kann ich Dir nicht bieten), Farben und Arten von Stempelkissen. Dort findest Du auch alle Informationen zu den einzelnen Farben, Arten und Herstellern.


Bild mit Motivpapier aufkleben 

Am Ende habe ich noch ein paar Akzente gesetzt mit den kleinen Klecksestempel aus dem Kleckse-Stempel-Set Vol.2.  Der Titel ist mit Klebebuchstaben aufgeklebt. 

Stempeltexte können auch ein Journaling ersetzen. Hierfür habe ich Worte und Texte aus unterschiedlichen Monats- und Themenstempel-Sets ausgesucht und abgestempelt.

Verzieren mit weiteren kleinen Klecksestempel und Textstempeln

Die Randlinie habe ich unterbrochen mit einem handschriftlichen Journaling für die persönlichen Informationen was an diesem Tag geschah. 

Fertiges Scrapbookinglayout mit selbst gestaltetem Hintergrund

Mein kleiner Stempelshop hat einen neuen Anstrich mit vereinfachter Navigation bekommen. Gefällt es Dir? Freue mich über Dein Feedback.

Alle Liebe
Anne

Montag, 18. Mai 2020

Hintergründe gestalten für Layouts und Karten mit Klecksstempel

Glückwunschkarten und diese auch noch auf Vorrat um immer eine Karte parat zuhaben, wird für mich immer ein Wunschgedanke bleiben. 

Dafür liebe ich es viel zu sehr Scrapbookinglayouts zu machen.
Scrapbookinglayouts = Dekorative Albenseiten

So entstehen bei mir Karten nur wenn ich eine brauche und dann - logisch - auf den letzen Drücker. So ist diese Karte entstanden, dabei habe ich die Gelegenheit genutzt um einen der neuen Klecksestempel auszuprobieren.

Voila - Babykarte mit Klecks im Hintergrund:



Babykarten mit Klecksstempel 

Schnuller, Füsschen und Nuckelflasche Stempel habe ich mir ausgeliehen, die Marke war nicht sichtbar. 
Abgestempelt, ausgeschnitten und auf den Klecks geklebt.

Die Textstempel sind aus dem aktuellen Stempelset “Familienbande Vol.2" - GLÜCKWUNSCH ist leider nicht mehr verfügbar. 

Ratzfatz war die Karte fertig. Mir gefällt der Klecksstempel im Hintergrund in Pink für ein Mädchen super gut. Gefällt es Dir auch? Oder findest Du es für ein Baby unpassend? 


Babykarte "Hallo kleines Wunder" aus dem Stempelset Familienbande Vol.2

Da ich den Klecksstempel so cool finde habe ich die andere Variante für dieses Layout benutzt. Mit Farbe spritzen und klecksen hätte ich das bestimmt nicht so hin bekommen. 


Scrapbookinglayout-Idee mit Klecks und Motivstempel

Alle anderen Textstempel sind aus verschiedenen Monatsstempel-Sets. 

Nur so, als kleine Info für Dich:

Die Monatsstempel kannst Du Einzeln bestellen oder in einem Stempelabo. Der Vorteil beim Stempelabo ist das Du während Deiner Laufzeit keinen Monat verpasst. Zusätzlich bekommst Du die Monatsstempel zu einem vergünstigten Preis. Ein weiterer Vorteil ist das Du während der Laufzeit auch günstigere Preise bei den Themenstempeln und Hintergrundstempel erhältst. Also lohnt sich ;-).


Kakteen sind gestempelt, coloriert und ausgeschnitten

Die Kakteen waren letzten Sommer in einem Monatsstempel-Set. Ich habe diese mit einem wasserfesten Stempelkissen gestempelt und mit einem Wassertankpinsel coloriert. Dank meiner Mitarbeiterin bekomme ich nun auch Wasser in den Pinsel. Nach dem trocknen ausgeschnippelt und aufgeklebt.

TIPP: 
Wenn Du Stempelabdrücke mit wasservermalbaren Farben colorieren möchtest verwende immer eine wasserfeste Stempelfarbe dafür, sonst besteht die Gefahr - je nach Farbart - das der Abdruck verläuft.

Werbung aus Freundschaft: Hier findest Du eine mega große Auswahl an Stempelfarben, deren Eigenschaften und Anwendungsbereiche. Schau mal hier:  Stempelmeer 


Mit passendem Motivstempel zum Layout die Dekoration selbst gemacht. 

Im nächsten Beitrag zeige ich Dir Schritt für Schritt wie Du mit unterschiedlichen Klecksestempeln einen Scrapbookinglayout Hintergrund gestaltest. Freu mich wenn Du wieder vorbei schaust.

Bleib weiterhin gesund,
alles Liebe 
Anne

Montag, 4. Mai 2020

Es gibt unterschiedliche Hersteller von Gesso - Hier 2 Hersteller im Vergleich im Einsatz mit Schablonen

Wie der Zufall das so will habe ich versehentlich zuerst die falsche Gessoflasche für mein Layout benutzt. Der Vorteil ist, ich habe dadurch für Dich einen Vergleich. Gesso ist nicht gleich Gesso. Je nach Hersteller haben die Farben eine unterschiedliche Konsistenz beim arbeiten mit Schablonen (Stencils oder auch Mask genannt). 

Grundsätzlich ist Gesso ein Haftgrund und wird meistens bei Gemälden und Kunstobjekten zum Beispiel auf Mixed Media auf Keilrahmen eingesetzt durch die hohe Aufnahmefähigkeit aller Arten von Farben. 

Ich habe Gesso für Scrapbooking und kleinen Mixed Media Produkten kennen gelernt. Auf dem Markt gibt es so viele unterschiedlich Arten von Gesso dass ich Dir heute meine beiden Favoriten vorstellen möchte. 

Acryl-Gesso in der Anwendung mit Schablonen auf einem Scrapbookinglayout

Im Ursprung ist Gesso Kreide oder Gips das dann mit unterschiedlichen Bindemitteln für die Verarbeitung gemischt wird.

Ein Beispiel wie ich Hintergründe damit gestalte habe ich Dir in diesem Beitrag schon gezeigt: Hintergrundgestaltung mit Acrylfarbe Hierbei handelt es sich um Acryl-Gesso und ist bereits fertig gemischt zum verarbeiten.


2x Gesso im Vergleich für Scrapbooking

Für meinen Hintergrund habe ich mir Punkte und Sterne vorgestellt die dezent (weiß auf weiß) und doch erhaben sein sollen. 

Liquitex ist sehr flüssig, auch nachdem es monatelang mit geöffneten Deckel rumstand. Der Vorteil ist Du kannst mit dieser flüssigeren Farbe wunderbar klecksen.

Bei der Anwendung mit Schablonen läuft die Farbe unter die Schablonen und die Konturen werden nicht so scharf - siehe mein Foto. 

Tipp: Schablonen sind mit ablösbaren Klebefilm fixiert damit nix verrutscht
Die Konsistenz von Liquitex ist flüssiger
Ich wollte es etwas erhabener und schärfere Kanten haben.
Die Konsistenz bei Gesso von Lukas ist dickflüssiger und so entspricht das Endergebnis mehr meinen Vorstellungen. Die Farbe bleibt innerhalb der Ausschnitte der Schablone. So gefällt mir das Ergebnis 😊

Die Konsistenz beim Gesso von Lukas ist zähflüssiger

Das fertige Scrapbookinglayout mit kleinen Zwischensteps:

Das Hintergrundpapier das mit Gesso und Schablonen bearbeitet ist, habe ich nach dem trocknen in der Mitte ein Stück heraus gerissen und mit einem bedruckten Papier hinterlegt. So hat mein Hintergrundpapier einen schönen Effekt und das Grundmaß von 12x12 inch ist wieder erreicht.

Zusätzlich habe ich das ganze mit schwarzen Klecksen verziert. Welche Farbe ich verwendet habe kannst Du auf meinem Foto sehen.




Für die Dekoration habe ich viele Schmetterlinge mit unterschiedlichen Stanzen aus Rentenpapieren die farblich zu meinem Motivpapier passen ausgestanzt.




Mein Foto, und jetzt weisst Du auch wo die Farbgebung her kommt habe ich mit Restpapieren hinterlegt und auf dem Layout platziert. 


Mit Papieren hinterlegtes Papier auf dem Layout platziert

Danach habe ich die Schmetterlinge dem Riss entlang aufgeklebt.


Detail Scrapbookinglayout mit gestanzten Schmetterlingen

Für die gestempelten Texte habe ich hier wieder unterschiedliche Stempel aus verschiedenen Monatsstempeln ausgewählt. Das Journaling von Hand ergänzt. Der Titel "BIKERLADY" sind Klebebuchstaben.


Textstempel aus verschiedenen Monatsstempel Sets

Detailaufnahme zum Scrapbookinglayout mit gestanzten Schmetterlingen

Die Monatsstempel kannst Du hier bestellen: SHOP

Scrapbookinglayout mit Gesso gestaltetem Hintergrund und gestanzten Schmetterlingen

Hat Dir mein Beitrag gefallen? Dann freue ich mich über ein Kommentar von Dir.

Bleib gesund
Alles liebe
Anne


Freitag, 24. April 2020

Vergleich - klecksen mit Acrylfarbe - mit oder ohne Wasser verdünnt

In den letzen beiden Beiträgen habe ich Dir bereits Techniken gezeigt wie Du mit Farben und unterschiedlichen Techniken Hintergründe für Scrabookinglayouts und andere Papierprojekte gestalten kannst.

Hier zeige ich Dir zwei unterschiedliche Ergebnisse mit Acrylfarbe klecksen. Für meine Projekte mache ich immer als erstes einen Test auf einem Probepapier um dann zu entscheiden welche Variante ich für mein Layout möchte.

Wenn Du im Klecksen noch etwas ungeübt bist, empfehle ich Dir ebenfalls erst einen Test auf einem Stück Restpapier zu machen.

Kleckse mit unverdünnter Acrylfarbe:

Die Optik ist jeweils eine andere. Wird die Acrylfarbe unverdünnt aufgetragen werden die Kleckse dicker, deckender und nicht immer ganz Rund. (siehe Foto)
Die Farbe ist unverdünnt fester, zäher und dadurch ziehen manche Kleckse so kleine Fäden hinter sich her. (Puhh, weiß nicht, wie ich es beschreiben soll, ich hoffe Du verstehst was ich meine) 

Dafür verwende ich ein Holzstäbchen und nehme die Farbe direkt aus der Dose. Die Farbe zeigt Dir auf dem Acrylblock dass sie unverdünnt viel cremiger und dicker aussieht. Fühlt sich auch so an. Daher mit etwas mehr Schwung klecksen oder mit einem anderen Stäbchen - Stift geht auch - auf den Stab mit Farbe klopfen.


Mit unverdünnter Acrylfarbe klecksen 

Klecksen mit verdünnter Acrylfarbe:

Jetzt kommt die Acrylfarbe zum mischen auf einen Acrylblock - das funktioniert auch auf jeder anderen glatten Oberfläche - ich verwende meistens einen Acrylblock.

Dann mit einem Pinsel das Wasser und die Farbe vermischen. Hier teste ich ebenfalls auf einem Restpapier aus welche menge ich an Wasser benötige um meine gewünschte Deckkraft zu erzielen.

Acralfarbe auf einem glatten Medium mit Wasser verdünnen

Das gleiche wie oben, entweder mit dem Finger auf den Pinsel klopfen oder einem anderen Stab/Stift auf den Pinsel klopfen.

Mit dem Finger werden die Kleckse unregelmäßiger und gröber. Mit einem Stab erzielst Du feinere kleinere Kleckse.

Ich habe mit dem Finger auf den Pinsel geklopft

Mein Testpapier mit beiden Varianten - gleiche Farbe - einmal mit und ohne Wasser verdünnt.

Linke Seite ist mit Wasser verdünnt.
Rechte Seite ist die Acrylfarbe unverdünnt.

Vergleich - Acrylfarbe mit und ohne Wasser verdünnt 

Da ich nur ein paar Akzente mit weniger Deckkraft für mein Layout wollte, habe ich mich für die Variante mit Wasser verdünnt entschieden.

Der Pfeil unten Rechts zeigt an dass sich die Geschichte auf der Rückseite befindet

Textstempel sind aus den Monatsstempel-Sets April und Mai 2020 auch aus dem Stempel-Set  Corona-Zeiten habe ich noch etwas passendes dazu gefunden.

Papiere und Verzierungen sind aus unterschiedlichen Kits von Scrapdelight. (www.scrapdelight.nl)


Textstempel aus dem Monatsstempel April 2020 und Corona-Zeiten

Da ich noch immer keinen Plotter besitze und auch keinen haben möchte sind die großen Buchstaben für den Titel “MUSIK" mit Sizzix BIGz Stanzen ausgestanzt. (Buchstabenhöhe = 5cm)

Textstempel aus den Stempel-Sets Monatsstempel Mai 2020 und Corona-Zeiten

Das Journaling - die Geschichte ist etwas länger ausgefallen und habe dies auf die Rückseite von meinem Layout geschrieben. Den Hinweis dass es auf der Rückseite noch etwas gibt ist der Pfeil unten Rechts. 


Titel mit unterschiedlichen Motivpapieren ausgestanzt


Mit der Hoffnung dass der Ausnahmezustand nicht mehr allzu lange dauert und alle Schüler und Schulanfänger bald wieder in die Schule dürfen gibt es demnächst ein neues Schulanfang-Stempel-Set das Du gerne schon vorbestellen darfst.

Stempel-Set Schulanfang Vol.2

Gefühlt renoviert jeder gerade sein Eigenheim, andere bauen ein neues Haus. Für ein Bau- oder Renovierungstagebuch und andere Papierprojekte zur Erinnerung  gibt es demnächst dass passende Stempel-Set Hausbau Vol.2. Dieses Set ist ebenfalls schon zum vorbestellen in den Shop gewandert.

Stempel-Set für Heimwerker und Häuslebauer
Bleibt gesund
Alles Liebe
Anne

Freitag, 17. April 2020

Hintergrund gestalten mit Acrylfarbe und Acrylblock

Im letzten Blogbeitrag habe ich Dir gezeigt wie Du mit dieser Technik mit Wasserfarben oder Aquarellfarben Hintergründe gestalten kannst. Das ganze geht prinzipiell mit allen Farben die mit Wasser vermalbar sind. 

Mit Acrylfarbe funktionieren beide Varianten mit und ohne Wasser. Das entscheidest Du. Magst Du das, das Hintergrundpapier nicht mehr durchscheint, verwendest Du die Acrylfarbe unverdünnt. Soll Dein Hintergrundpapier noch durchscheinen - dann verdünnst Du die Farbe mit Wasser.

Damit Du die Deckkraft ermitteln kannst mache Probevarianten mit unterschiedlicher Wassermenge.
Umso mehr Wasser umso durchscheinender wird das Ergebnis.

Hintergrund gestalten - mit unverdünnter Acrylfarbe:

Die Acrylfarbe ist je nach Hersteller mehr oder weniger flüssig und trocken nicht all zu schnell. Bei meinem Beispiel habe ich die Acrylfarbe (Gesso) auf meinen Acrylblock mit einem Pinsel verwischt und dann auf das Papier gestempelt. Um eine größere Fläche zu erhalten wiederholst Du den Vorgang. 


Acrylfarbe auf den Acrylblock oder auf eine andere glatte Fläche auftragen

Durch das gleich wieder abnehmen entsteht meistens eine Struktur das einen tollen Effekt ergibt. Das bleibt Dir überlassen ob Du es so trocknen lässt oder so machst wie ich bei meinem Beispiel.
Da ich im Vorfeld schon festgelegt hatte das ich auf dem Bereich ein Journaling = Text schreiben möchte habe ich die Farbe mit dem Finger zu einer relativ glatten Oberfläche verwischt.

Block mit Farbe aufs Papier drücken - es entstehen interessante Muster

Die Acrylfarbe bzw. Gesso ist gleichzeitig eine Grundierung auf der Du stempeln und kleben kannst.

Die Acrylfarbe habe ich mit dem Finger an der Stelle verwischt wo der Text (Journaling) platziert wurde.

Die passenden Textstempel habe ich auf unterschiedlichen Monatsstempeln von meinem Stempel-Design (Anne´s Stempel-Design) gefunden.

Die Cuts sind fertig ausgeschnittene Motive für die Verzierung. Hier die beiden Einkaufstaschen passend zum Thema.
Stempel: Fette Beute ist aus dem Monatsstempel-Set Oktober 2014 - Du siehst irgendwann kommt jeder Textstempel einmal zum Einsatz.

Die momentane Situation ist irgendwie unglaublich. Wer hätte das gedacht, dass man auf die Jagd nach Klopapier gehen muss. Ganz ehrlich, ich nicht... und daher hatte ich auch nichts gebunkert und auf einmal ist es weg...


Acrylfarbe ist eine gute Grundierung um darauf zu schreiben. Stempel: Heute ist ein großartiger Tag ist aus dem Monatsstempel-Set September 2018

Da bin auch ich losgezogen auf der Suche nach dem momentanen Gold. Nachdem ich 9 Geschäfte abgeklappert hatte bin ich fündig geworden. Logisch dass ich das erstmal fotografieren und auf einem Scrapbookinglayout festhalten musste. 


Hier sieht man schön die Struktur der Acrylfarbe - Stempel: GIB ALLES NUR NIE AUF! ist aus dem Monatsstempel März 2020

Klecksestempel liebe ich Du auch? Dann schau mal hier: Hintergrundstempel

Bleib kreativ und gesund dabei
Alles Liebe
Anne

Freitag, 10. April 2020

Hintergrundtechnik mit Wasserfarben - Aquarellfarben auf einem Scrapbookinglayout

Immer wieder zeige ich Dir Layouts bei denen ich den Hintergrund mit Farbe und einem Acrylblock gestalte. Da ist mir aufgefallen dass bei meinen ganzen Beiträgen bei denen es um Farben und Technik genau diese Technik noch nie mit Bildern gezeigt habe.

Das hole ich jetzt nach in diesem und im nächsten Beitrag.

Hintergrundtechnik mit Wasserfarben oder Aquarellfarben

Den Wasserfarbenkasten hatte ich Dir schon HIER gezeigt. Bei diesem Beitrag habe ich mit dieser Farbe gestempelt. Jetzt zeige ich Dir wie Du ganz schnell einen Hintergrund damit gestaltest.

Die Farbe auf einen Acrylblock mit viel Wasser auftragen.

Hintergrundtechnik mit Wasser oder Aquarellfarben

Dann stempelst Du die Farbe auf Deinem Papier ab. Wenn Du eine Struktur haben möchtest wie auf meinem Foto, nimmst Du den Acrylblock vom Papier ohne wischen wieder ab. Wenn Du stärker drückst und den Acrylblock in verschiedene Richtung verschiebst erhältst Du ganz viele unterschiedliche Effekte. Probier es aus. Du wirst überrascht sein wie viele coole Effekte Du damit erzielen kannst.

Farbe mit Acrylblock auf das Papier gestempelt

Ich wollte einen Schmadderfleck oberhalb und unterhalb von meinen Fotos haben. Dafür habe ich im Vorfeld meine Fotos mit Motivpapieren hinterlegt und auf mein Layout gelegt. So kann ich sehen an welcher Stelle mein zweiter Farbfleck hin soll.

Positionierung der Fotos mit Motivpapier 

So sieht nun mein 12x12 Layout aus mit beiden Schmadderflecken. Mein Basispapier ist wie so oft in weiß.

Nach dem zweiten Abdruck hat es in der Mitte Platz für die  Fotos .

Jetzt klebe ich meine Fotos mit dem Motivpapier auf. Das sieht dann so aus:


Fotos mit hinterlegtem Motivpapier in der Mitte der beiden gestempelten  Farbkleckse

Mein fertiges  Scrapbookinglayout inklusive Verzierung, Text und Stempel:


Fertiges Scrapbookinglayout inklusive Verzierungen, Text und Textstempel

Am oberen Bildrand habe ich das Grundpapier noch eingerissen und umgeklappt. Dort sind Monat und Jahr hingestempelt (Monatsstempel Januar und März 2020). Damit ich wieder ein vollständiges Format habe ist das eingerissene Stück mit Motivpapier hinterlegt. Den Textstempel "SEHR LECKER" habe ich noch als Ministempel im Shop.

Eingerissenes Papier mit Motivpapier hinterlegt ergeben einen dekorativen Effekt.

"#DURCHBLICK" und "Immer-up-to-date findest Du auf dem Monatsstempel April 2020

Detailaufnahme vom fertigen Scrapbookinglayout

Hier kam noch ein kleiner Klecksstempel zum Einsatz einen ähnlichen gibt es ab Mai 2020 wieder im Shop mit noch ganz vielen anderen super schönen Klecksestempel auch für die Hintergrundgestaltung.  Die neuen Hintergrund und Klecksstempel findest Du hier: KLICK

Der Text auf einem Layout beschreibt den Moment der  auf den Bildern stattgefunden  hat.

Das sind alle neuen Hintergrund und Textstempel die es ab Mai 2020 gibt. 


Wie immer werde ich eine limitierte Auflage machen. Damit Du keinen verpasst darfst Du schon vorbestellen: 


Hintergrundstempel großer Klecks


Hintergrundstempel großer Klecks mit Platz in der hat es zum Beispiel Platz für einen  Text


Unterschiedliche Kleckssstempel im Set


Unterschiedliche Kleckssstempel im Set

Im nächsten Beitrag zeige ich Dir wie Du die selbe Technik auch mit Acrylfarbe machen kannst.

Bis dahin bleib Kreativ in dieser unglaublichen Zeit mit dem Motto #kreativstattpanik.

Vor allem bleib gesund.
Alles liebe
Anne