Mittwoch, 25. März 2020

Mit Wasserfarben stempeln und Motivpapier gestalten

ACHTUNG - Dieser Blogbeitrag enthält externe unbezahlte Werbung aus Freundschaft.

Wasserfarben können auch viel mehr als nur malen. Stempeln ist ebenfalls damit möglich. 

Mein Ziel war hier ein Stück Motivpapier zu gestalten mit nicht ganz harten Konturen. Ich wollte es etwas wässriger haben, das die Farbe fliest auf dem Papier und trotzdem noch ein Motiv zu erkennen ist.

Dieses mal habe ich Farbe aus diesem Wasserfarbenkasten ausprobiert anstatt mit Neocolorfarben. Prinzipiell gehen alle Farbarten die mit Wasser vermalbar sind. Ich mache es immer von dem Farbton abhängig den ich gerne haben möchte 


Stempeln mit Wasserfarben

Magst Du es lieber fließender oder kräftiger im Abdruck? 

Ich empfehle als erstes einen Test zumachen mit dem Stempel den Du verwenden möchtest. Dann bekommst Du ein Gefühl dafür welche Wassermenge benötigt wird für den Effekt den Du erzielen möchtest. Gleichzeitig siehst Du ob sich das Stempelmotiv für diese Technik eignet.

Mein Test mit dem Hintergrundstempel aus dem Monatsstempel-Set 2020:
  1. Bild  = viel Wasser 
  2. Bild  = etwas weniger Wasser
  3. Bild  = ganz wenig Wasser 
Tipp: Bei der Variante mit wenig Wasser musst Du Dich etwas beeilen da die    Farbe sehr schnell trocknet.


Das richtige Verhältnis von Wasser und Farbe austesten

Wenn ich schon mal dabei bin mit testen habe ich noch einen Vergleich gemacht:




  • linkes Herz - Pigment Ink Stempelfarbe
  • rechtes Herz - Wasserfarbe - mit wenig Wasser


  • Welche Variante zum Einsatz kommt machst Du von Deinem Papierprojekt abhängig.


    Schriften die groß genug sind eignen sich auch für die Wasserfarben Stempelei

    Ich trage die Farbe am liebsten mit dem Pinsel auf, irgendwie gelingt es mir nicht Wasser in den Wassertankpinsel zu füllen.

    Zurück zu meinem Ziel für mein Scrapbookinglayout:

    Hier habe ich mir das Stück Motivpapier passend zu dem fertigen Motivpapier (das direkt unter dem Foto ist) selbst gestaltet mit der Wasserfarben-Stempeltechnik.

    Fertiges Scrapbookinglayout

    Den Hintergrundstempel findest Du: HIER

    Stempelabdrücke auf einem extra Stück Papier stempeln und ausschneiden

    Die Textstempel sind aus dem Monatsstempel-Set AUGUST 2019 bereits ausverkauft, Sorry.

    Um auf dem Foto einen schönen Abdruck zu erzielen, mattes Papier und wasserfeste Stempelfarbe verwenden.

    Einen schönen Effekt gibt es wenn Du mit einem feinem Stift Papierstücke von Hand umrahmst.

    Wenn Dir mein Beitrag gefallen hat, freue ich mich über ein Kommentar. Wenn ich etwas vergessen habe oder Du Fragen dazu hast auch bitte ein Kommentar.

    Danke dass Du hier warst.
    Alles liebe
    Anne

    P.S. Der Monatsstempel April ist schon versandfertig: Schau hier.

    Kommentare:

    1. Liebe Anne,
      Danke für die Vorstellung dieser Techniken. Ich mache das zu selten.
      Hmmm meinst du nicht die Stempelplatte August 2019 ist ausverkauft?
      Liebe Grüsse
      Nadia

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Nadia,
        da hast Du Recht, natürlich meine ich August 2019. Ich habe es korrigiert, vielen Dank für den Hinweis.
        Liebe Grüße
        Anne

        Löschen

    Wenn du hier auf meinem Blog einen Kommentar schreibst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest du in meiner hinterlegten Datenschutzerklärung bzw. in der Datenschutzerklärung von Google.