Donnerstag, 5. November 2020

Trauerkarten selber machen - Trauerkarten basteln

Es ist immer sehr traurig, wenn ein geliebter Mensch die Welt verlässt. 

Mit dem Stempelset Trauer Vol.2 kannst Du sehr schöne Karten zum Thema Trauer selber machen. Lilli und ich haben ein paar Beispiele für Dich gemacht, wie vielseitig das Stempelset ist.

Das Stempelset findest Du hier: TRAUERSTEMPELSET


Zwei Beispiele mit Stanzteilen. Bei dem Ahornblatt habe ich noch zusätzlich den Klecksstempel Splash benutzt. Damit dieser dezent im Hintergrund bleibt habe ich mich für eine graue Stempelfarbe entschieden.


Lilli hat den Baum mehrmals gestempelt zuerst mit einem hellen grau die hintere Reihe und die vorderen mit einem dunkleren Grauton. Bis auf den ganz linken Stempel hat sie vor dem abstempeln die Farbe von den Vögeln entfernt damit die sich nicht immer wiederholen.


Eine schöne Idee von Lilli finde ich das gerissene Papier für die Gestaltung der Karte.



Bei dieser Karte habe ich mir Quadrate zugeschnitten und jeweils nur Teile von dem Baum abgestempelt.


Seit einiger Zeit gibt es nun auch die Möglichkeit im Shop einen Newsletter zu abonnieren. Dann bist Du auch da auf dem laufenden wenn ich es hier mal wieder nicht Regelmäßig auf die Reihe kriege. 🙈

Hast Du das schon entdeckt? NEWSLETTER ABONNIEREN

Bleib bitte gesund.

Alles Liebe Anne 

P.S. Details zum Stempelset kannst Du Dir auf meinem YouTube-Kanal anschauen: FILME GUCKEN


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du hier auf meinem Blog einen Kommentar schreibst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest du in meiner hinterlegten Datenschutzerklärung bzw. in der Datenschutzerklärung von Google.